Sie sind hier: Portrait > TV Produktionen

  • Schrift verkleinern
  • Schrift zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

Fan Shop

Fan-Shop

 

Fan Club

Fanclub-logo

 

Social Media


 

 

Die Big Band der Bundeswehr im Fernsehen

Die Big Band als ZDF Fernsehgartenorchester 2011

Die Band im Fernsehgarten

Die musikalische Truppe von Bandleader Christoph Lieder ist das offizielle Fernsehgarten-Orchester und fehlt bei keiner der 18 Live-Sendungen bis zum 11. September 2011.

Lieder spricht von einem "wunderbaren Zufall". Entstanden sei die Idee im vergangenen Jahr, als die Euskirchener Musiker vor der Fußball-WM in Südafrika im Fernsehgarten aufgetreten seien. Da habe Moderatorin Andrea Kiewel angefragt, ob es denn nicht im kommenden Jahr ein bisschen mehr Musik sein könnte...

"Da sind wir stolz drauf", freut sich Lieder. Denn so könne man vor einem Millionenpublikum die Big Band der Bundeswehr präsentieren.

Seit dem 8. Mai ist es nun soweit und die ersten Begegnungen mit anderen Künstlern hat es mittlerweile auch schon gegeben. In den ersten Sendungen traf das Orchester schon auf einige Größen aus Funk und Fernsehen.






Willkommen bei Carmen Nebel . . .


. . . hieß es am vergangenen Samstag auch für die Big Band der Bundeswehr.
Gastgeberin Carmen Nebel hatte neben der Band aus Euskirchen ein beachtliches Staraufgebot zur Geburtstagsgala der " Deutschen Krebshilfe" in die Rhein-Rur-Halle nach Duisburg gebeten.

Carmen Nebel

Stars wie José Carreras, Patricia Kaas, John Miles, Pur, Howard Carpendale, Andre Rieu, Mark Medlock und Andrea Berg gaben sich das Mikrofon sprichwörtlich in die Hand und trugen so dazu bei, dass in dem kaum mehr als dreistündigen Programm 3.786.432 Euro für den guten Zweck gesammelt werden konnten.

Besondere Beachtung fand der gemeinsame Auftritt der Big Band der Bundeswehr mit der Riverdance Company.
Die irische Tanzformation hat ihre Abschiedstour durch Deutschland, die vom Oktober bis Februar des nächsten Jahres geplant ist, in der beliebten Fernsehshow begonnen.


Auftitt bei Carmen Nebel


Höhepunkt der Fernsehgala und auch für viele Musiker des Orchesters das Highlight des Abends war der Auftritt der Big Band der Bundeswehr mit der Musiklegende John Miles und dessen Pophymne "Music was my first love" , die nunmehr seit über dreißig Jahren die Menschen auf der ganzen Welt verzaubert.





Die Big Band der Bundeswehr zu Gast bei TV Total

Normalerweise ist die beste und beliebteste Musik- Formation der Bundeswehr unterwegs, um für den `guten Ton´, auch auf internationalem Parkett zu sorgen. Ob Moskau, New York, Oslo, Madrid oder Berlin, oder in den Einsatzgebieten der Bundeswehr im Ausland, die Big Band der Bundeswehr ist unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Lieder fast das ganze Jahr auf Achse.

Das Studio von TV Total

In dieser Woche stellte das Orchester aus Euskirchen seine Qualität als TV Total-Band unter Beweis.
Stefan Raab beschrieb die Kombination TV Total und die Big Band der Bundeswehr als "Schrill".
Adel Tawil (Ich + Ich) als auch Olli Dittrich (Texas Lightning) waren hoch erfreut und genossen den Live Auftritt mit der Big Band der Bundeswehr.
Stefan Raab und Kid Rock beim Weihnachtslied
Ein weiterer Höhepunkt war aber auch das Weihnachtslied "Let it snow" das Stefan Raab gemeinsam mit Kid Rock und der Big Band der Bundeswehr in der letzen Sendung zelebrierte.
Alles in allem für die Band eine aufregende stressige Woche die aber sehr viel Spaß brachte.