Sie sind hier: Portrait > Open Air

  • Schrift verkleinern
  • Schrift zurücksetzen
  • Schrift vergrößern

Fan-Shop

Fan-Shop

 

Social Media


 

 

Sommerzeit heißt Big Band Zeit

25 Städte, 120.000 Zuschauer, jede Menge coole Songs plus harte Arbeit und Spaß pur -
das ist die Open-Air Tour der Big Band der Bundeswehr.

In den Monaten Mai bis August ist die Big Band im gesamten Bundesgebiet unterwegs, um von Flensburg bis Garmisch-Partenkirchen und von Aachen bis Frankfurt/Oder im Auftrag des Bundesministers der Verteidigung nicht nur gute Laune zu verbreiten, sondern auch Werbung in eigener Sache zu machen und junge Menschen vom Arbeitgeber Bundeswehr zu überzeugen.

Aus diesem Grund erscheint die Big Band in neuen Gewand: Die Konzerthallen werden gegen die größte mobile Bühne Deutschlands getauscht und das Repertoire wird um aktuelle Songs und Sommerhits erweitert.
Zusätzlich wird die Crew um ein Videoteam ergänzt; denn bei Zuschauerzahlen von bis zu 18.000 Menschen soll jeder Besucher auf seine Kosten kommen.
Das Ergebnis ist eine Sommerparty für jung und alt. Mit einem Cocktail aus heißen Rhythmen, coolen Grooves und einer ausgefeilten Bühnenshow begeistert die Big Band jede Stadt.

Summernight-Feeling in den Dünen.

Open Air in St. Peter Ording   (Foto: Thomas Ernst)

Auf ihrer Sommertour machte die Big Band auch Station in St. Peter-Ording und rockte die Promenade. Mit Songs von Michael Jackson über Queen bis hin zu Roxette begeisterte die Band wieder einmal die Massen. Diese einzigartige Mixtur aus dem besonderen Ort, dem Wetter und der Musik lassen jene unvergessliche Stimmung entstehen, die nicht nur die Zuschauer beeindruckt, sondern auch die Musiker für ihre nächsten Konzerte beflügelt.